Menschen im Krieg

Menschen im Krieg

Finsternis, mit leisem Zähneknirschen eine bessere Lage auf der Bank, und lachte laut auf: -- Der Philosoph? Ja, was weiß denn der Philosoph vom Krieg, Frau Major? Der is ja doch Artillerist! Krieg führt nur die Infanterie. Wissen's Frau Major . . . . -- Hier heiße ich »Schwester Engelberta« -- fiel sie ein, und ihr Gesicht wurde fast ernst für einen Augenblick. -- Pardon, Schwester Engelberta! Artillerie und Infanterie, das is' nämlich wie Mann und Frau. Wir Infanteristen müssen das Kind auf d'Welt bringen, wann ein Sieg geboren werden soll. D'Artillerie hat nur's Vergnügen, wie der Mann in der Liebe; fahrt stolz vor, wann's Kind schon aus der Tauf gehoben wird. Hab ich nicht recht, Herr Rittmeister? Du bist ja jetzt auch Reiter zu Fuß. -- Der Rittmeister stimmte dröhnend ein. Laut seiner summarischen Anschauung gehörten Abgeordnete, die nicht genug Geld für's Militär bewilligten, Sozialisten und Pazi

Write Your Reviews